Hochzeitsfotograf Bielefeld – Heiraten auf Hof Steffen


Hochzeitsfotograf Bielefeld (Hof Steffen).

Als Hochzeitsfotograf Bielefeld führte mich meine erst große Hochzeitsreportage in diesem Jahr zum Hof Steffen und was soll ich sagen, die Hochzeitsfotografie hat einfach ihren eigenen Zauber.
Jedes Mal aufs Neue genieße ich es, die Emotionen für das Brautpaar festzuhalten und für immer zu konservieren. Das Brautpaar soll durch meine Bilder keine Erinnerungen wecken, sondern die Gefühle, die sie mit diesen Erinnerungen verbinden.
 
Jeanette und Philipp freuten sich am Samstag unheimlich über ihr Wetterglück und sie bewiesen ein gutes Händchen bei der Auswahl ihrer Hochzeitsdienstleister. 🙂
 
Dominique von fast4ward hatte mit ihrem Team wie immer alles im Griff und das Setting auf der Obstwiese nahe des Hofes sah einfach umwerfend aus. Idyllisch, unter teilweise noch blühenden Apfelbäumen gaben Jeanette und Philipp sich nach 10 Jahren Liebe feierlich das Ja-Wort genau so, wie sie es sich immer gewünscht haben. Es wurde gelacht, es wurde geweint und die beiden genossen jeden Moment in vollen Zügen. Die freie Trauung zum Thema ‚Reise‘ wurde von Freie Rednerin Mirjam Zacharias durchgeführt, die alle 130 Gäste und erst recht das Brautpaar mit ihrer sympathischen Art begeisterte. Jede ihrer Trauungen ist einzigartig, genau so wie die Paare eben auch.
 
Nach der Trauung gab es in der besten Hochzeitslocation Bielefelds köstliche Leckereien von Thammys Barbeque und alle feierten ausgelassen Jeanettes und Philipps Liebe.
Endlich gibt es übrigens auch in Bielefeld mal ein schönes Design Hotel! Das Hotel Legere in Bielefeld liegt direkt im Zentrum, nicht weit von der Fußgängerzone entfernt. Super stylische Zimmer, nettes Personal, eine absolute Empfehlung!


Hochzeitsfotograf Bielefeld Artur Voth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.